Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Die zentrale Frauenbeauftragte

Innerhalb der HU

Seit geraumer Zeit gibt es ein regelmäßiges Plenum der dezentralen Frauenbeauftragten der Fakultäten und Institute der Humboldt-Universität. Für die gleichstellungsorientierte Organisationsentwicklung wurde 2009 die Lenkungsgruppe Gleichstellung vom Präsidenten eingesetzt, der auch die zentrale Frauenbeauftragte angehört. Das Büro der Frauenbeauftragten ist außerdem geschäftsführend tätig für die Kommission für Frauenförderung (KFF) und engagiert sich in besonderem Maße in der Kommission Familiengerechte Hochschule (KFH).

 

Außerdem kooperiert die zentrale Frauenbeauftragte mit verschiedenen Einrichtungen an der Humboldt-Universität: etwa mit dem Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien (ZtG), dem frauenpolitischen Referat des Referent_innenrates der Universität oder den Personalräten.

 

AG "Eingruppierung Hochschulsekretariate"

Ziel dieser AG ist es, eine Anerkennung der Leistungen in den Hochschulsekretariaten zu erreichen, vor allem aber eine tarifgerechte Eingruppierung der betroffenen Kolleg_innen.