Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Die zentrale Frauenbeauftragte

Häusliche Gewalt in Zeiten von Corona

Häusliche Gewalt ist auch außerhalb von Zeiten einer Pandemie ein Problem. Jedoch
kommt es in Zeiten von Ausgangssperren und Kontaktverboten dazu, dass sich Betroffene der
gewaltausübenden Person nicht mehr entziehen und Bezugspersonen nur eingeschränkt kontaktieren können. Das eigene Zuhause ist in der Corona-Krise nicht für alle ein sicherer Ort!

Deshalb ist es nun besonders wichtig, auf bestehende Hilfsangebote und Schutzräume hinzuweisen. Hier finden Sie ein Infoblatt sowie weitere Informationen und Anlaufstellen - egal, ob Sie selbst betroffen sind oder häusliche Gewalt in Ihrem Umfeld beobachten oder vermuten.