Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Die zentrale Frauenbeauftragte

Postdoktorandinnen

Die Humboldt-Universität bietet Ihnen unterschiedliche Formate, um Sie als Postdoktorandin durch diese anspruchsvolle Phase Ihrer wissenschaftlichen Karriere zu begleiten.


Caroline von Humboldt-Preis

Der mit 15.000 € dotierte Caroline von Humboldt-Preis (CvH-Preis) wird jährlich an eine Postdoktorandin aus dem In- oder Ausland vergeben. Eine Professorin oder ein Professor kann Sie für diesen renommierten Preis vorschlagen.
 

Trainingsprogramme

Die Humboldt-Universität stellt Ihnen unterschiedliche Empowerment- und Mentoringprogramme zur Verfügung.
 

Familie und Karriere

Das Familienbüro ist die zentrale Anlaufstelle für alle Ihre Fragen rund um die Vereinbarkeit von Familie und wissenschaftlicher Karriere.
 

Berufsziel Professorin

Die HU verfügt über zahlreiche Maßnahmen und Instrumente, um Sie auf Ihrem Karriereweg hin zu einer Professur zu unterstützen.

 

I_Professional Graduate Programm Mitte

Frauenförderprogramm für Promovendinnen und Postdoktorandinnen der Geistes- und Sozialwissenschaften zur nachhaltigen und gezielten Stärkung ihrer Potenziale.

 


Weitere Angebote der HU