Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Die zentrale Frauenbeauftragte

Trainingsprogramme

Die Humboldt-Universität stellt Ihnen unterschiedliche Empowerment- und Mentoringprogramme zur Verfügung.

 

WINS Adlershof

WiNS Adlershof (Women in Natural Sciences), unter dem Dach von FiNCA, fördert auch Postdoktorandinnen am Campus Adlershof, um Frauen aktiv zu einer wissenschaftlichen Karriere zu ermutigen. Jungen Frauen wird die Gelegenheit geboten, Schlüsselqualifikationen zu erwerben, sich auszutauschen und mit Führungspersönlichkeiten aus Universität und Forschung zu vernetzen.

 

ProFiL

(Professionalisierung von Frauen in Forschung und Lehre: Mentoring – Training – Networking)

ProFiL ist ein Kooperationsprogramm der drei großen Berliner Universitäten (Technische Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin und Freie Universität Berlin) und besteht seit 2004. Es richtet sich an hoch qualifizierte Wissenschaftlerinnen in der Postdoc-Phase.

Ein Jahr lang werden Sie bei der Planung und Entwicklung Ihrer Karriere unterstützt durch Mentoring, wissenschaftsspezifisch ausgerichtete Seminare und strategische Vernetzung. Das Programm bereitet Sie auf künftige Führungs- und Managementaufgaben vor, die mit einer Professur verbunden sind.

 

 

Empowerment - Ein Ziel der Gleichstellungsstrategie des Caroline von Humboldt-Programms
 
 

Weitere Informationen