Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Die zentrale Frauenbeauftragte

Doktorandinnen

Die Humboldt-Universität bietet Ihnen vielfältige Formate und Maßnahmen an, um Sie während ihrer Promotion finanziell und ideell zu unterstützen.


Stipendien

Innerhalb des Caroline von Humboldt-Programms haben Sie die Möglichkeit, sich für ein Stipendium zu bewerben.
 

Trainingsprogramme

Sie haben die Möglichkeit, die unterschiedlichen Angebote der Humboldt Graduate School, der Beruflichen Weiterbildung der HU und von FiNCA für Ihr Empowerment zu nutzen.

 

Lehraufträge für Frauen

Speziell für Sie als Doktorandin werden Lehraufträge aus dem Berliner Chancengleichheitsprogramm (BCP) vergeben.


Familie und Promotion

Das Familienbüro ist die zentrale Anlaufstelle für alle Ihre Fragen rund um die Vereinbarkeit von Familie und Promotion.

 

Beratung für Doktorandinnen und Promovierende mit Kind

Beratung an der Humboldt Graduate School für Doktorand_innen zum Thema wissenschaftliche Karriere und Familienplanung.

 

I_Professional Graduate Programm Mitte

Frauenförderprogramm für Promovendinnen und Postdoktorandinnen der Geistes- und Sozialwissenschaften zur nachhaltigen und gezielten Stärkung ihrer Potenziale.
 


Weitere Angebote der HU